< Back






Oben unser Ziel: Die Eiger Nordwand - ... na gut ... ok ... bleiben wir realistisch ;)


Unser eigentliches Ziel
gleich daneben, der
Mönch, 4107m hoch


und das
Große Fiescherhorn (Mitte)


Tom im Aufstieg
am nächsten Morgen


der Blick auf die
Jungfrau mit der
Wetterstation Sphinx
im Vordergrund



Die "Weisse Spinne"
links oben


Gigantische Aussicht
von der Sphinx


Angsteinflößende Tiefblicke
in die Eiger Nordwand


Idylle auf der
Kleinen Scheidegg



Sonnenaufgang über dem Ewigschneefeld, rechts unten zwei Bergsteiger, in der Mitte die Spur zu den Fiescherhörnern


Die letzen Meter am Grat zum Mönch-Gipfel


Oben: Das Dreigestirn im Berner Oberland - Eiger - Mönch - Jungfrau


Morgens auf der Mönchsjochhütte


Die Sphinx in der Abendsonne


Abendrot über dem Aletschgletscher


Morgengrauen und der Mond
über dem
Großen Fiescherhorn



Mönch von der
Kleinen Scheidegg aus


Blick vom Gipfel
zurück auf den Grat


Auf 4107m Seehöhe


Gratwächte


Oben: Tom und der Aletschgletscher vom Mönch Gipfel aus - mit über 23km Länge und einer maximalen Eisdicke von 900m am Concordiaplatz (2008) ist er der größte Gletscher der Alpen.


Ein startendes Flugzeug am Aletschgletscher


Chillout am Fuß der Nordwand


Am Gipfel vom Großen Fiescherhorn (4049m)


Wichtige Ausrüstung





Oben: Gipfelgrat Mönch






Oben: Mönch und Eiger werfen mächtige Schatten ins Tal und ein Teich (siehe nächstes Panorama)


Alm


Gletscherspalten
aus der Ferne


Eiger Nordwand


Gletscherspalten
aus der Nähe


Oben: Der Teich vom vorangegangenen Panoramafoto aus der Nähe


Jungfrau und Sphinx


Sphinx


Gigantische Gletscherspalten


Lauterbrunnen


Oben: Michele (CH) und Sebastian (GER) mit uns am Mönch-Gipfel


Früh morgens an der Firnflanke
zum Fiescherjoch


Am Nachmittag nähe Scheidegg


Mönch Nordwand


Der lange Weg zurück
übers Ewigschneefeld







Am Gipfel des


Großen Fiescherhorn



Ein Zelt am Gletscher (unten)


Blick zurück zum Mönch


3er-Seilschaft am Mönch (links)


Erfrischung im Tal


Oben: Blick von der Sphinx zum Trugberg, links der Mönch, rechts der Aletschgletscher
























< Back